19. November 2013
Fettes Highlight auf Comedy Central: Comedy-Schwergewicht 'Fat For Fun' feiert Premiere in Köln

Fettes Highlight auf Comedy Central: Comedy-Schwergewicht 'Fat For Fun' feiert Premiere in Köln

Volltreffer für Kölner Wuchtbrummen: Neue deutsche Eigenproduktion von Comedy Central provoziert mit frechen Späßen über Dünne // Serienstart am Sonntag, 24. November 2013, ab 22:10 Uhr auf Comedy Central // Bildmaterial, Infos und Trailer gibt es hier: http://delivery.mtv.de/presse/FatForFun_Trailer und auf http://delivery.mtv.de/presse/FatForFun_Bilder

Achtung: ganz frisch! Zehn Minuten der ersten Folge hier vorab ansehen: http://delivery.mtv.de/presse/FatForFun_FirstLook/

Es war die schwerste Pressekonferenz aller Zeiten. Fünf Tage vor dem offiziellen Serienstart auf Comedy Central stellten die Protagonisten der Serie 'Fat For Fun' das fetteste TV-Highlight des Herbstes vor. Mit einer Tonne Lebendgewicht sorgten Jenny, Jörg, Patrizia, Mike, Philipp und Christina im Kölner Deutschen Sport & Olympia Museum für schallendes Gelächter.

Die neue versteckte Kamera-Serie, die in Köln und auf Mallorca gedreht wurde, nimmt Klischees über Dicke und Dünne aufs Korn und macht Schluss mit dem Vorurteil "Arme Dicke".

"Jetzt zeigen wir Dicke mal mit dem Finger auf die Dünnen", erklärte Darsteller Jörg den Stil der Serie.

"Wir wollen zeigen, dass wir uns als Dicke wohlfühlen. Die Reaktionen der Dünnen waren durchweg positiv: Die trauen sich was", erzählte Patrizia über die Dreharbeiten.

"Wir lachen beim Dreh über uns selbst und können so den Leuten mit ihren Vorurteilen den Wind aus den Segeln nehmen", sagte Mike über die Art der Sketche der Serie.

"Wir können zeigen, dass Dicke erfolgreich sind. Rainer Calmund hat es auch als Dicker geschafft", fügte er über das Selbstwertgefühl der Darsteller hinzu.

"Wir machen das Ganze natürlich für Ruhm, Ehre, gegen Vorurteile und für gutes Catering beim Dreh", lachte Jenny.

Die Diätverweigerer zeigten beim Pressetermin wahren Sportsgeist. "Fat Barbie" Jenny, "Butch" Mike und die im Vergleich dazu "halbe Portion" Philipp stiegen in den Boxring und ließen den Sandsack fliegen.

Die Kölner TV-Macher Redseven Entertainment, die auch Biggest Looser und Germany’s Next Topmodel produzieren, werden in den nächsten Wochen an verschiedenen Drehorten in Köln die letzten Folgen der Serie drehen. Vorsicht, wenn die Kolosse kommen.

SOMETHING BIG IS COMING – am Sonntag, 24.11.2013 um 22.10 Uhr auf Comedy Central


COMEDY CENTRAL

COMEDY CENTRAL – der einzige Comedy-Sender im Free-TV - ist täglich ab 20.15 Uhr in Vollverbreitung deutschlandweit im Free-TV empfangbar. Der Programm-Mix vereint Qualität, Vielfalt, Spaß und Humor. Egal ob US-Sitcoms,-Serien, Stand-Up Comedy, Mokumentaries, Cartoons wie ‘South Park‘ oder Specials wie der ‚Comedy Central Roast‘ , COMEDY CENTRAL bildet alle Facetten des Genres ab.

Comedy Central unterhält nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich und der Schweiz ein breites TV-Publikum. Sowohl in Österreich als auch in der Schweiz ist der Sender ab 20.15 Uhr über das jeweils landeseigene Signal empfangbar.

www.comedycentral.de  / www.facebook.com/cc.tv / www.presse.comedycentral.de


Kruger Media GmbH – Public Relations & Brand Communication

Torstraße 171 | 10115 Berlin | Germany
Telefon: 49-30-3064548-0 | Fax: 49-30-3064548-99
ComedyCentral@kruger-media.de